Hinweise

Allgemeine Bestimmungen

  • Im Falle von außergewöhnlichen Witerrung-s oder Beförderungsverhältnissen sind wir berechtigt, die Kurszeiten und/oder Tarife zu ändern. In beiden Fällen entsteht dem Skischulgast kein Anspruch auf Rückerstattung bereits geleisteter zahlungen.
  • Am 1. Jänner findet kein Skikurs statt.
  • Die Skikurstarifen sind in Euro inkl. Mehrwertsteuer und gelten, falls nicht anders angegeben, pro Person.
  • Skikurskarten sind nicht übertragbar und gelten ab Kursbeginn nur an aufeinanderfolgenden Tagen.
  • Die Benützung der Liftanlagen ist nicht inbegriffen. Alle Skikursteilnehmer ab 6 Jahren müssen sich selbständig und rechtzeitig vor dem Kursbeginn einen Skipass kaufen.
  • Falls nicht anders angegeben gilt bei allen Kursen eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen. Bei einer Teilnehmerzahl unter 5 Personen ist eine Gruppenzusammenlegung oder eine Stornierung der restlichen Tage möglich (gestaffeltes Tarifsystem).
  • Gelöste Skischulkarten können nicht zurückgenommen werden! Eine Rückerstattung des Kurspreises bzw. eines Teiles davon wegen Verletzung oder Krankheit ist nur bei Vorlage eines ärztlichen Attesten von einem ortsansässigen Arzt möglich (innerhalb von 2 Tagen). Der Rückerstattungsbetrag errechnet sich aus dem Differenzbetrag nach unserem Kurstarifsystem.
  • Als Skikursteilnehmer sind Sie dazu verpflichtet, uns wahrheitsgemäß über Ihr Können im Ski- oder Snowboardsport und über gesundheitliche Probleme oder Verletzungen zu informieren. Skikursteilnehmer haben selbst für winterfeste Skibekleidung und eine den Sicherheitsbestimmungen entsprechende Sportausrüstung zu sorgen.
  • Skikursteilnehmer haben den Anweisungen der Ski- und Snowboardlehrer sowie den Mitarbeitern der Skischule Optimal Folge zu leisten. Bei Missachtung ist die Skischule Optimal berechtigt, das durch den Kauf der Skischulkarte entstandene Vertragsverhältnis ohne Anspruch auf Rückerstattung aufzulösen.
  • Die Skischule lehnt jegliche Haftung für Unfälle ab, die sich vor oder während des Unterrichtes ereignen. Der Skikursteilnehmer hat selbst für eine Unfall- und Haftpflichtversicherung zu sorgen!
  • Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen haftet die Skischule Optimal ausschließlich für Schäden, die direkt durch die Tätigkeit des Skischulbetriebes in grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Weise herbeigeführt wurden.

    Irrtümer und Satzfehler vorbehalten.
Adresse

SKISCHULE OPTIMAL
Postfeldstraße 36
6272 Kaltenbach
Zillertal | Tirol | Austria
Tel.: +43 5283 2069
info@skischule-optimal.at

 

HAUPTBÜRO KALTENBACH
direkt an der Einfahrt Parkplatz Bergbahn Hochzillertal